Follower

Sonntag, 29. Mai 2016

Bilderrahmen beplottert

Ich habe bei meinen "Streifzügen" im I-Net bei der lieben Uschi einen beplotterten Ribba-Rahmen gesehen, der mir so gut gefiel, daß ich ihn auch ausprobieren mußte. Da der Rahmen inzwischen beim Geburtstagskind angekommen ist, kann ich ihn hier zeigen.

Innen im Rahmen habe ich eine Lichterkette sowie eine Sternfolie geklebt. Das Batteriefach habe ich auf der Rückseite befestigt. Die Datei (Fairy) habe ich aus dem Silstore, Folie: ORACAL 631.


Das war bestimmt nicht die letzte Lampe... zwinker!

Jetzt wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße

Marlene

Kommentare:

  1. Guten Morgen, Marlene!
    Das ist ja witzig: Genau den gleichen Rahmen habe ich vorletzte Woche gemacht und als letzten Post auf meinen Blog gestellt.
    Die Feen sind aber auch zu schön, oder??
    Toll sieht dein Rahmen aus.
    Schade, dass wir uns kommenden Samstag nicht sehen. Ich hätte mich sehr auf ein Wiedersehen gefreut. Kommst Du denn zum Kölner Kreativ Sommer??
    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uschi, ich wußte leider nicht mehr, wo ich den Ragmen gesehen habe, sorry. Aber ich habe meinen Beitrag geändert und dich erwähnt. Ich hatte ja schon auf deiner Seite in dem Kommentar erwähnt, daß ich diesen Rahmen auch mal machen möchte. Jetzt kam mir der Geburtstag gerade recht.

      Ganz liebe Grüße
      Marlene

      Löschen

Hallo ihr Lieben,

vielen Dank. Ich freue mich sehr über einen lieben Kommentar.

Liebe Grüße
Marlene

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...